Awards

hw.design punktet:
in Print, Online und 3D

02–07–2012

Erneut gewinnt hw.design zahlreiche Auszeichnungen bei Kreativwettbewerben und sieht sich damit ein weiteres Mal an dem agentureigenem Anspruch an hohe Designqualität und wegweisendes Trends setzendes Design bestätigt.

In diesem Jahr sind fünf Arbeiten von hw.design unter den Gewinnern des red dot award, einem der weltweit größten Designwettbewerbe mit 21 unterschiedlichen Kategorien. Im Einzelnen dürfen sich nun folgende Geschäftsberichte 2011 mit dem begehrten Qualitätssiegel „red dot“ schmücken: Deutsche Post DHL, GfK, gefolgt von Fresenius Medical Care sowie BMW mit der gedruckten und der Online-Fassung des Annuals Reports 2011. Der BMW Online Geschäftsbericht 2011 erreichte ferner eine Nominierung für den Deutschen Preis Onlinekommunikation.

Der Geschäftsbericht 2011 Deutsche Post DHL erhält darüber hinaus den Silberpreis des BCP Best of Corporate Publishing Award (BCP), dem größten Corporate Publishing-Wettbewerb, der die besten Unternehmenspublikationen aus dem deutschsprachigen Raum auszeichnet.

Der Messestand von Munksjö Papier, den hw.design für die INTERZUM 2011 realisiert hat, honoriert die Jury des ADC Deutschland mit einer Auszeichnung in der Kategorie Kommunikation im Raum.

Mit der Nominierung Deutscher Preis Onlinekommunikation kann der Siemens Online Geschäftsbericht 2011 aufwarten und der BMW Geschäftsbericht 2010 mit der Nominierung zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland.

Deine
Empfehlung

Deine E-Mail wurde gesendet
Newsletter
Anmeldung

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und erhalten Sie immer die neuesten Informationen über hw.design:

*Pflichtfeld