BMW Group

Über die BMW Group

Die BMW Group ist weltweit einer der erfolgreichsten Hersteller von Automobilen und Motorrädern und zählt zu den größten Industrieunternehmen in Deutschland. Das Unternehmen verfügt heute mit BMW, MINI und Rolls-Royce über drei der stärksten Premiummarken in der Automobilbranche.

hw.design schuf 2001 die visuelle Grundlage für die Finanz- und Unternehmenskommunikation der BMW Group und hat sie in den folgenden Jahren weiterentwickelt. Das im Jahr 2009 neu entwickelte Corporate Design der BMW Group geht maßgeblich auf die Designsprache der Geschäftsberichte zurück und wurde mit diesen sukzessive entwickelt.

Die Reportagen und Beiträge des seit dem Geschäftsbericht 2012 als „Ansichten“ betitelten Magazinteils unterstützen die strategischen Kommunikationsaussagen der BMW Group im Sinne der Wahrnehmungsziele. Der Geschäftsbericht ist eines der wichtigsten Kommunikationsmedien der BMW Group.

BMW Group

Geschäftsbericht 2012
„Verbinden“

Der Geschäftsbericht nimmt als das strategische Kommunikationsmedium der BMW Group einen herausragenden Stellenwert ein, um die Unternehmensmarke BMW Group zu positionieren und zu bestätigen. Ziel der Kommunikationsmaßnahme war mit Fokussierung des Themas Clean Production, die Positionierung als nachhaltigster Automobilhersteller zu stärken.

Das Thema Clean Production wurde anhand von drei BMW Werken dargestellt: Leipzig, Spartanburg und Tiexi. Jedes dieser Werke bot verschiedene Anknüpfungspunkte, anhand derer die Umsetzung des Nachhaltigkeitsprinzips deutlich gemacht werden konnte.

Mit dem Titel „Ansichten“, mit dem die Imagepublikation ab diesem Jahr zukünftig überschrieben wird, macht die BMW Group den Stellenwert dieser Publikation und ihrer Botschaften deutlich. Das Jahresmotto „Verbinden“ bildet dagegen die Klammer für alle Reportagen und Beiträge für „Ansichten“ 2012. „Glück verbindet Menschen“ beispielsweise ist die Headline und die Botschaft des Kapitels der Fahrzeugübergaben, das mit „Glücksmomente“ betitelt ist. Eine Neuerung in diesem Jahr war, nicht nur Kunden zu porträtieren, die ihr Fahrzeug übernehmen, sondern auch Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz zu zeigen, wenn sie das Fahrzeug in den letzten Momenten der Fertigstellung begleiten. Glück verbindet Menschen: Kunden und Mitarbeiter.

Der Bild-Stil der Reportagen folgt der authentischen Bildsprache der BMW Group, die den Menschen – ganz gleich ob Mitarbeiter oder Kunde – in den Mittelpunkt stellt und nicht mehr die Fahrzeuge, wie noch vor einigen Jahren.

BMW Group

Geschäftsbericht 2012

29–04–2013

Alle Projekte des Kunden

Ähnliche Projekte

MAHLE
Geschäftsbericht 2017
MAHLE
MAHLE
Reporting Digital 2017
MAHLE
Wacker Chemie AG
Geschäftsbericht 2017
Wacker Chemie AG
Newsletter
Anmeldung

*Pflichtfeld

Mit meiner Anmeldung zu dem Newsletter willige ich ein, dass hw.design die oben eingegebenen Daten nutzt, um mir den Newsletter zukommen zu lassen und personalisierte Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Einwilligung kann jederzeit wiederrufen werden, in dem ich mich im Newsletter abmelde. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen