Team Talk with

Sigmund Perner
Senior Director Content & Strategy

Es ist nicht jedermanns Sache, das beste Wort, den besten Satz zu finden, um eine Idee auf den Punkt zu formulieren. Spätestens an dieser Stelle wird der Ruf nach einem textsicheren Konzepter laut, besonders in einer Designagentur.

„Wenn es mir gelingt, Kompliziertes einfach zu machen und ich damit den Antrieb befeuern kann, dass eine Idee fliegt, fühlt sich das richtig gut an“, sagt Sigi. Seine beruflichen Erfahrungen als Texter und Konzepter hat er in verschiedenen Online-Redaktionen und Marken-Agenturen sowie auf Unternehmensseite gewonnen.

Auf die Frage, wer Vorbild für ihn ist, erhält man eine klare strukturierte Antwort: In der Literatur Franz Kafka (keiner war hellsichtiger), in der Musik John Coltrane (keiner war progressiver und prägender für gleich mehrere Jazz-Stile innerhalb kürzester Zeit), in der Gestaltung/Architektur Mies van der Rohe (keiner war geradliniger und besser proportionierend).

Ein perfekter Tag sieht für Sigi so aus: „Exzellenten Kaffee am Morgen, intensiven Jazz am Mittag, komplexen Rotwein am Abend. Jeweils mit meinen beiden Lieblings-Familien (Familie-Familie und Band-Familie).“