Jost Hurler Gruppe

Branding und Communication

Was bedarf es, um ein Quartier zum Leben zu erwecken?

Zu Beginn natürlich ein gutes Quartier. Die Jost Hurler Gruppe, ein Immobilienunternehmen aus München, hat mit dem Schwabinger Tor eines geschaffen. Frei nach dem Leitmotiv „Talente. Teilen. Toleranz.“ ist an der Leopoldstraße in München-Schwabing ein vitales Quartier entstanden, das 3.000 Menschen einen neuen Ort zum Wohnen und Arbeiten gibt. Unsere Aufgabe: Dieses Quartier zugänglich zu machen.
Mit einem eigens entwickelten Brand Design, der Realisation einer Webseite und einem Print Magazin.

Neue Quartiere entstehen immer wieder – und versperren sich meist dem Rest der Stadt. Um dem Entgegenzuwirken, haben wir mit dem Brand Design dem Schwabinger Tor eine durchsetzungsstarke Identität gegeben, welche – neben der Webseite – in einem Magazin für die ganze Stadt zum Leben erweckt wurde: 150-184. Das Schwabinger Tor Magazin. Es trägt das bunte Leben des Viertels nach außen. Mit Einblicken in die ansässigen Manufakturen, Geschäfte und Restaurants, sowie mit Gesprächen mit den Menschen des Viertels. All das kostenfrei und aufbereitet als Anmutung einer charmanten Zeitung. Zu finden mitten im Alltag in Cafés und Stores, bereit zum Mitnehmen und zu beweisen: Im Schwabinger Tor, do losst sie‘s lem. [bairische Mundart, übersetzt: Im Schwabinger Tor lässt es sich leben.]

Visit Site
www.schwabinger-tor.de