Andreas Heim

Auf dem Weg zum Green Brand Hero

In die Offensive gehen: Wie die Marke die grüne Transformation vorantreibt

Die grüne Transformation stellt viele Unternehmen vor eine Zerreißprobe — die Kosten explodieren und die Wettbewerbsfähigkeit leidet. Einziger Ausweg: Grüne Investitionen in spürbare Mehrwerte für die Kund:innen zu verwandeln, um Preismacht und Business Case zu festigen und dadurch den Unternehmenswert zu steigern.

Wer diese Transformation konsequent vorantreibt und das in seinem Markenkern verankert, schafft nicht nur einen Mehrwert, sondern erschließt neue Geschäftsfelder und Wachstumsmöglichkeiten. In unserem Workshop lernen Sie alle Skills und Tools kennen, die Sie für den Weg zu einem Green Brand Hero benötigen.

Jadranka Darul
Jadranka Darul

Die dozentin

Jadranka Darul ist Vermittlerin zwischen ökonomischem Erfolg und öko-sozialem Impact. Als ehemalige Transformationsberaterin bei MAN Truck&Bus und Entwicklungsleiterin bei TQ-Systems kennt sie sowohl die Zwänge wirtschaftlichen Handelns als auch die steigenden Anforderungen aus Gesetzen und der Nachhaltigkeitsszene. Mit vielfältigen Methoden und anschaulichen Beispielen begleitet sie die Green Identity Journey.

Andreas Heim
Andreas heim

Der dozent

Andreas Heim ist Experte für den Prozess vom Leitbild über die bereichsübergreifende Markenumsetzung bis zum durchgängig begeisternden Markenerlebnis. Als ehemaliger Markenstrategie-Chef von Interbrand und Brandoffice vermittelt unser Senior Advisor anschaulich, wie Unternehmen ohne Greenwashing und Greenhushing erfolgreich grüne Markenwerte aufbauen können.

Ziel

Lernen Sie, welchen Beitrag Sie im Rahmen zunehmender Regulierung vom Produkt bis zum POS heute und in Zukunft leisten müssen. Und wie Sie darüber hinaus in den strategischen Lead kommen und aus Ihrem Unternehmen einen Green Brand Hero machen.

Key Learnings

  • Warum sich keine Marke dieser Transformation entziehen kann
  • Was grüne Pflichterfüller von Green Brand Heros unterscheidet
  • Wie es um den Marketingbereich mit all seinen Touchpoints steht
  • Wie grün Ihre Marke heute ist — und wieviel Luft sie nach oben hat
  • Mit welcher Green Identity Journey Sie den strategischen Lead übernehmen
  • Wie Sie Ihren CEO davon überzeugen, die Marke in den Mittelpunkt der grünen Transformation zu stellen

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Vorstände und Geschäftsführer:innen mit dem Schwerpunkt Marke, Marketing oder Vertrieb sowie Marken-Verantwortliche, die ihr Unternehmen zu Gewinnern der grünen Transformation machen wollen.

Format

Online-Workshop

Datum

07. Mär 2024

Programm

Teil 1 / Green Brand: Status Quo

  • Relevanz für das Unternehmen und das Marketing
  • Definition der Green Brand
  • Segmentierung / Green Brand Pyramide / Differenzierung von Greenwashing und Greenhushing 
  • Selbsteinordnung der Teilnehmer:innen (Wo steht mein Unternehmen? Wo will es hin?)

Teil 2 / Green Brand: Handlungsfelder & Touchpoints

  • Strategische und operative Handlungsfelder (Welche Möglichkeiten habe ich als Marken-Verantwortliche:r?)
  • Welche Touchpoints bieten auf dem Weg zum Green Brand Hero besonders großes Profilierungspotenzial?
  • Breakout Session: Entwicklung (realer) Case Studies

Teil 3 / Green Brand: Journey 

  • Wie gestalte ich den Prozess, mit dem ich mich als Marken-Verantwortlicher an die Spitze einer ganzheitlichen grünen Transformation im Unternehmen setzen kann? (Green Identity Journey mit Tools)

Teilnehmerzahl

12

Ort

Online

Kosten

180,00 € zzgl. MwSt.

Frühbucher:innen-Rabatt von 7 % bei Anmeldung bis vier Wochen vor dem Termin.

Katharina Neumann

Katharina Neumann

Account Manager Communication

+ 49 89 20 25 75-22
Mail